Angebote zu "Sagt" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Holger Schüler - 1, 2 oder 3
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Von und mit Holger Schüler, dem Hundeerziehungsberater auf 6 Pfoten. Bekannt aus Rundfunk, Zeitung und FernsehenDer durch die SWR-Serie ?Der Hundeversteher? bekannte Holger Schüler geht mit seinem aktuellen Programm ?1 -2 oder 3? auf Tournee. Bereits bei seiner letzten Bühnen-Show ?Wir verstehen uns? begeisterte er tausende von Besuchern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz!Mit ?1, 2 oder 3? setzt Schüler noch einen oben drauf, denn er beschäftigt sich mit dem aktuellen Trend der Mehrhundehaltung.So lehrreich wie ein Besuch in der Hundeschule, so amüsant wie eine Comedy-Veranstaltung und vor allem so nah an der Realität, dass sich die Zuschauer schnell in die beschriebenen Situationen hineinversetzen können. Die Zuschauer erwartet eine zweistündige Bühnen-Show mit Anschauungsbeispielen direkt am Hund. Die Veranstaltung zeigt die richtige Herangehensweise bei der Arbeit mit dem Tier, egal ob 1, 2 oder mehrere, auf ganz neue Weise.Lehrreich, amüsant und ohne Tricks.Wir haben in Deutschland weit über 9 Millionen Hundehalter, mit insgesamt 11,6 Millionen registrierten Hunden und mehr als 2.000 Hundeschulen. Über 80% der Hundehalter haben ein Problem mit Ihrem Hund! Holger Schülers Ziel ist es, ein Team aus Mensch und Hund zu bilden und in harmonischenEinklang zu bringen. Seit über 20 Jahren arbeitet er deshalb intensiv mit Hund und Herrchen.Holger Schüler sagt: ?Die Basis meiner Arbeit ist die Kommunikation miteinander und die Bindung zueinander.?.Die Show soll dem Menschen das Wesen und die Sprache der Hunde verständlich machen. Aufdieser Grundlage wird die Bindung des Teams gestärkt und alle wichtigen Abläufe trainiert, die für ein entspanntes und geregeltes Miteinander nötig sind.Jeder Hund hat seine Eigenheiten. Es geht Holger Schüler nicht um Standardmethoden,sondern darum individuell, auf das jeweilige Team bezogen zu arbeiten und um Antworten aufdie vielen Fragen aus dem Alltag von Mensch und Hund zu finden.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Simpsons - Season 2 Collector's Edition
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

EPISODENGUIDE:1. FRISCHE FISCHE MIT DREI AUGENBeim Angeln macht Bart Simpson einen unverhofften Fang. Gleich in der Nähe des Springfielder Atomkraftwerkes holt er einen ekligen dreiäugigen Fisch aus dem Wasser. Die Sensation geistert durch alle Zeitungen und bald muss Monty Burns, der Besitzer des altersschwachen Kraftwerkes, gegen die Schließung seiner geliebten Dreckschleuder kämpfen. Als alle Bestechungsversuche der Inspektoren fehlschlagen, will Burns sich kurzerhand zum Gouverneur wählen lassen.2. KARRIERE MIT KÖPFCHENDer gestresste Homer Simpson hat schon lange ein haariges Problem: eine dicke, leuchtend gelbe Glatze. Im Fernsehen wird ein neues Wundermittel gegen Haarausfall angepriesen - Homer ist sofort Feuer und Flamme. Doch leider kann er sich die teure Medizin nicht leisten. Um an das Ziel seiner Träume zu gelangen, hilft nur ein handfester Versicherungsbetrug ...3. DER MUSTERSCHÜLERBart Simpson ist der geborene Klassenclown: frech, unaufmerksam und stinkend faul. Darunter leiden auch seine Zensuren. Statt hin und wieder zu lernen, vergnügt er sich lieber bei sinnlosen Computerspielen und brutalen Trickfilmen. Der Rabauke treibt es so weit, dass schließlich seine Versetzung in die vierte Klasse auf dem Spiel steht.4. HORROR FREI HAUSDas ist nichts für empfindsame Nerven. Die Simpsons laden herzlichst ein zum schlimmsten Fest des Jahres: Halloween!Der gelbe Simpson-Clan betätigt sich als Alptraum für jeden Hausgeist und macht vor keiner Spukgeschichte halt. Halloween hat erheblich mehr zu bieten als nur ein paar ausgehöhlte Kürbisse ...5. DAS MASKOTTCHENDer sonst so geizige Mister Burns sponsert für seine Mitarbeiter den Besuch eines Baseballspiels. Mit von der Partie ist auch die komplette Simpson-Familie. Als sich Homer ein paar Bier genehmigt hat, tanzt er angesäuselt vor den Zuschauern herum. Tatsächlich gewinnen die Springfielder an diesem Tag ein Spiel. Für den korpulenten Homer Simpson beginnt nun eine steile Karriere - als Maskottchen für die glücklose Baseballmannschaft seiner Heimatstadt.6. DER TEUFELSSPRUNGEs geht doch nichts über das laute Getöse von Motoren und das Krachen demolierter Autos: Zumindest in diesem Punkt sind sich Bart Simpson und sein Vater Homer einig.Als sich in Springfield eine Monster-Truck-Ralley ankündigt, sind die beiden sofort begeistert - umso mehr, als auch ein todesmutiger Stuntman dort sein Können zeigt. Als Bart später zu Hause das gleiche mit seinem Skateboard probiert, landet er prompt im Krankenhaus. Doch von ein bisschen Blut und ein paar blauen Flecken lässt er sich nicht von seiner Zukunft als Stuntman abbringen.7. BART BLEIBT HARTThanksgiving im Hause Simpson - der beste Fall von Familienwahnsinn! Marges garstige Schwestern und ihre nörgelige Mutter gehören genauso auf die Gästeliste wie Homers leicht seniler Vater. Wie jedes Jahr vermasselt auch diesmal Bart der ganzen Familie das Fest. Kurz vor dem großen Truthahnessen zerstört er eine Bastelarbeit seiner Schwester. Natürlich verlangt Marge als verantwortungsvolle Mutter, dass sich der kleine Nichtsnutz bei Lisa entschuldigt. Doch Bart bleibt hart und mischt sich lieber unter die Springfielder Pennergemeinde.8. DER WETTKAMPFNed Flanders ist der perfekte Nachbar: hilfsbereit und bis zur Dummheit gutmütig. Homer Simpson ist davon ständig genervt. Keine Gelegenheit lässt er aus, um sich mit Flanders zu streiten oder ihm eins reinzuwürgen. Ein harmloses Minigolfturnier bietet Homer einen Anlass, sich an seinem frommen Nachbarn zu rächen.9. DAS FERNSEHEN IST AN ALLEM SCHULDDie beiden Trickfilm-Helden Itchy und Scratchy sind die unangefochtenen Stars im Fernsehen. Mit unglaublicher Brutalität und sadistischen Einfällen führen sie durch das Kinderprogramm. Sogar die kleine Maggie Simpson ist von so viel Gewalt beeindruckt. Erst schlägt der jüngste Simpson-Sprössling Vater Homer mit einem Hammer nieder, dann versucht sie ihn mit einem Bleistift zu erstechen. Für Marge ist die Schmerzgrenze erreicht. Kurz entschlossen sagt sie dem Fernsehen den Kampf an.10. BART KOMMT UNTER DIE RÄDERBei einem Streifzug mit dem Skateboard wird Bart von Mister Burns angefahren. Mit ein paar Schrammen landet er im Krankenhaus. Dort überredet ein gewiefter Anwalt Homer, seinen Chef zu verklagen und einen schönen Batzen Geld abzuräumen. Klar, dass von nun an jede Menge Betrug und Bestechung im Spiel ist.11. DIE 24-STUNDEN-FRISTUm aus dem täglichen Einerlei auszubrechen, besuchen die Simpsons ein japanisches Restaurant. Obwohl Homer anfangs sehr skeptisch ist, bestellt er die Speisekarte rauf und runter. Unter den ausgesuchten Spezialitäten befindet sich auch eine sehr gefährliche Mahlzeit: Kugelfisch. Schneidet man die falschen Teile des Fisches ab, hat das für den Esser tödliche Folgen. Klar, dass sowas nur Homer Simpson passieren kann! Nach dem japanischen Gaumenschmaus hat der Unglücksrabe noch einen Tag zu leben ...12. WIE ALLES BEGANNPanik bei den Simpsons - der Fernseher ist kaputt. In diesem Ausnahmezustand kommt man auf die sonderbarsten Einfälle. Zum Beispiel erzählt man sich alte Familiengeschichten. So erfahren wir, wie der tollpatschige Homer seine geliebte Marge beim Nachsitzen in der Schule kennen lernte.13. DAS ACHTE GEBOTHomer hat ein unglaubliches Schnäppchen gemacht: Für ganze 50 Dollar hat er sich einen gebührenfreien Kabelanschluss besorgt - natürlich illegal. Seitdem hockt er vor der Flimmerkiste und genießt die Programmvielfalt. Der Kabelklau bereitet aber bald der kleinen Lisa Gewissensbisse. Sie ist überzeugt davon, dass ihre Familie für dieses horrende Verbrechen in der Hölle schmoren wird.14. BETRAGEN MANGELHAFTDer schlimmste Teufelsbraten in der Familie Simpson ist eigentlich Bart, aber auch der Hund Knecht Ruprecht richtet jede Menge Schaden an. Nachdem das liebe Tier Homers überteure Markenschuhe zerkaut hat, wird es kurzerhand in eine Hundeschule geschickt, um das "ABC des guten Benehmens" zu lernen. Ob sich da noch was machen lässt ...?15. DER HEIRATSKANDIDATTorschlusspanik bei Marges Schwester Selma: Sie ist 40 Jahre alt und immer noch ledig! Verzweifelt sucht sie einen Mann. In dieser schwierigen Situation soll ihr verhasster Schwager einen Heiratskandidaten herbeischaffen. Doch wer will schon einen nikotinsüchtigen Drachen mit Haaren auf den Zähnen? Für Homer beginnt eine fast aussichtslose Suche ...16. EIN BRUDER FÜR HOMEROpa Simpson trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum: Nach einem Herzinfarkt offenbart er seinem Sohn, dass er noch ein zweites Kind gezeugt hat. Voller Neugier beginnt Homer sofort nach seinem verschollenen Halbbruder zu forschen. Und welche Überraschung: Der bis dahin unbekannte Simpson-Spross ist kein typischer Versager, sondern ein schwerreicher Konzernchef!17. DIE ERBSCHAFTHomer gehört nicht gerade zur Sorte "treusorgender Sohn": Sein Vater darf im Altersheim vor sich hin schmoren. Doch für den gelangweilten Opa Simpson ändert sich alles, als er die bezaubernde Bea kennen lernt. Der alte Herr ist sofort verliebt. Das langweilige Dasein im Seniorensitz scheint ein Ende zu haben - für den greisen Charmeur beginnt ein zweiter Frühling.18. MARGES MEISTERWERKEin Ausflug der Simpsons in einen Vergnügungspark offenbart Homer die bittere Wahrheit: Er ist zu fett. Von da an will er mit der Fresserei aufhören. Auch für Marge beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Die ewige Hausfrau entdeckt ein altes Hobby wieder: die Malerei. Was keiner glaubte (besonders ihr Mann nicht!), wird wahr: Marge gewinnt einen Künstlerpreis! Und schon flattert der erste Auftrag ins Haus. Mister Burns will sich verewigen lassen und sucht einen talentierten Künstler.19. DER AUSHILFSLEHRERLisas Lehrerin Ms. Hover ist krank. Für sie springt der dynamische Mr. Bergstrom ein. Er ist jung und attraktiv - und er hat einen ganz anderen Lehrstil als Lisas fantasielose Klassenlehrerin. Das kleine Simpson-Mädchen verliebt sich unsterblich.Auch in Barts Klasse ist schwer was los. Der Satansbraten will für das Amt des Klassensprechers kandidieren. Der Kampf um diesen Posten wird mit harten Bandagen geführt.20. KAMPF DEM EHEKRIEGDie Simpsons veranstalten eine Party. Natürlich benimmt Homer sich wieder mal total daneben: Sturzbetrunken torkelt er durch die Zimmer und beleidigt den größten Teil seiner Gäste. Die Feier endet mit einem handfesten Ehekrach. Um ihre Beziehung zu retten, nehmen die Simpsons an einem Eheseminar teil. Doch Homer hat erheblich Wichtigeres im Sinn als seine Eheprobleme zu lösen.21. DREI FREUNDE UND EIN COMIC-HEFTEine Comic-Messe in Springfield heizt die Sucht der Kleinstadtrabauken nach den bunten Heften so richtig an. Bart will sich die Erstausgabe des legendären Helden "Radioactive Man" zulegen. Doch er hat nicht genügend Geld für das wertvolle Exemplar. Um die nötige Kohle zu beschaffen, schuftet er bei einer alten Dame. Die psychopathische Alte haut ihn auch gleich gehörig übers Ohr.22. DER LEBENSRETTERDer Kraftwerksbesitzer und unverbesserliche Geizkragen Mr. Burns ist dem Tode nahe. Nur eine Blutspende kann ihn jetzt noch retten. Leider hat der tyrannische Millionär eine sehr seltene Blutgruppe und in ganz Springfield scheint es keinen Spender für ihn zu geben. Da lächelt den Simpsons das Glück: Homer erfährt, dass Bart die entsprechende Blutgruppe besitzt! Kommt jetzt endlich der lang ersehnte Reichtum?

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Simpsons - Season 2 Collector's Edition
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

EPISODENGUIDE:1. FRISCHE FISCHE MIT DREI AUGENBeim Angeln macht Bart Simpson einen unverhofften Fang. Gleich in der Nähe des Springfielder Atomkraftwerkes holt er einen ekligen dreiäugigen Fisch aus dem Wasser. Die Sensation geistert durch alle Zeitungen und bald muss Monty Burns, der Besitzer des altersschwachen Kraftwerkes, gegen die Schließung seiner geliebten Dreckschleuder kämpfen. Als alle Bestechungsversuche der Inspektoren fehlschlagen, will Burns sich kurzerhand zum Gouverneur wählen lassen.2. KARRIERE MIT KÖPFCHENDer gestresste Homer Simpson hat schon lange ein haariges Problem: eine dicke, leuchtend gelbe Glatze. Im Fernsehen wird ein neues Wundermittel gegen Haarausfall angepriesen - Homer ist sofort Feuer und Flamme. Doch leider kann er sich die teure Medizin nicht leisten. Um an das Ziel seiner Träume zu gelangen, hilft nur ein handfester Versicherungsbetrug ...3. DER MUSTERSCHÜLERBart Simpson ist der geborene Klassenclown: frech, unaufmerksam und stinkend faul. Darunter leiden auch seine Zensuren. Statt hin und wieder zu lernen, vergnügt er sich lieber bei sinnlosen Computerspielen und brutalen Trickfilmen. Der Rabauke treibt es so weit, dass schließlich seine Versetzung in die vierte Klasse auf dem Spiel steht.4. HORROR FREI HAUSDas ist nichts für empfindsame Nerven. Die Simpsons laden herzlichst ein zum schlimmsten Fest des Jahres: Halloween!Der gelbe Simpson-Clan betätigt sich als Alptraum für jeden Hausgeist und macht vor keiner Spukgeschichte halt. Halloween hat erheblich mehr zu bieten als nur ein paar ausgehöhlte Kürbisse ...5. DAS MASKOTTCHENDer sonst so geizige Mister Burns sponsert für seine Mitarbeiter den Besuch eines Baseballspiels. Mit von der Partie ist auch die komplette Simpson-Familie. Als sich Homer ein paar Bier genehmigt hat, tanzt er angesäuselt vor den Zuschauern herum. Tatsächlich gewinnen die Springfielder an diesem Tag ein Spiel. Für den korpulenten Homer Simpson beginnt nun eine steile Karriere - als Maskottchen für die glücklose Baseballmannschaft seiner Heimatstadt.6. DER TEUFELSSPRUNGEs geht doch nichts über das laute Getöse von Motoren und das Krachen demolierter Autos: Zumindest in diesem Punkt sind sich Bart Simpson und sein Vater Homer einig.Als sich in Springfield eine Monster-Truck-Ralley ankündigt, sind die beiden sofort begeistert - umso mehr, als auch ein todesmutiger Stuntman dort sein Können zeigt. Als Bart später zu Hause das gleiche mit seinem Skateboard probiert, landet er prompt im Krankenhaus. Doch von ein bisschen Blut und ein paar blauen Flecken lässt er sich nicht von seiner Zukunft als Stuntman abbringen.7. BART BLEIBT HARTThanksgiving im Hause Simpson - der beste Fall von Familienwahnsinn! Marges garstige Schwestern und ihre nörgelige Mutter gehören genauso auf die Gästeliste wie Homers leicht seniler Vater. Wie jedes Jahr vermasselt auch diesmal Bart der ganzen Familie das Fest. Kurz vor dem großen Truthahnessen zerstört er eine Bastelarbeit seiner Schwester. Natürlich verlangt Marge als verantwortungsvolle Mutter, dass sich der kleine Nichtsnutz bei Lisa entschuldigt. Doch Bart bleibt hart und mischt sich lieber unter die Springfielder Pennergemeinde.8. DER WETTKAMPFNed Flanders ist der perfekte Nachbar: hilfsbereit und bis zur Dummheit gutmütig. Homer Simpson ist davon ständig genervt. Keine Gelegenheit lässt er aus, um sich mit Flanders zu streiten oder ihm eins reinzuwürgen. Ein harmloses Minigolfturnier bietet Homer einen Anlass, sich an seinem frommen Nachbarn zu rächen.9. DAS FERNSEHEN IST AN ALLEM SCHULDDie beiden Trickfilm-Helden Itchy und Scratchy sind die unangefochtenen Stars im Fernsehen. Mit unglaublicher Brutalität und sadistischen Einfällen führen sie durch das Kinderprogramm. Sogar die kleine Maggie Simpson ist von so viel Gewalt beeindruckt. Erst schlägt der jüngste Simpson-Sprössling Vater Homer mit einem Hammer nieder, dann versucht sie ihn mit einem Bleistift zu erstechen. Für Marge ist die Schmerzgrenze erreicht. Kurz entschlossen sagt sie dem Fernsehen den Kampf an.10. BART KOMMT UNTER DIE RÄDERBei einem Streifzug mit dem Skateboard wird Bart von Mister Burns angefahren. Mit ein paar Schrammen landet er im Krankenhaus. Dort überredet ein gewiefter Anwalt Homer, seinen Chef zu verklagen und einen schönen Batzen Geld abzuräumen. Klar, dass von nun an jede Menge Betrug und Bestechung im Spiel ist.11. DIE 24-STUNDEN-FRISTUm aus dem täglichen Einerlei auszubrechen, besuchen die Simpsons ein japanisches Restaurant. Obwohl Homer anfangs sehr skeptisch ist, bestellt er die Speisekarte rauf und runter. Unter den ausgesuchten Spezialitäten befindet sich auch eine sehr gefährliche Mahlzeit: Kugelfisch. Schneidet man die falschen Teile des Fisches ab, hat das für den Esser tödliche Folgen. Klar, dass sowas nur Homer Simpson passieren kann! Nach dem japanischen Gaumenschmaus hat der Unglücksrabe noch einen Tag zu leben ...12. WIE ALLES BEGANNPanik bei den Simpsons - der Fernseher ist kaputt. In diesem Ausnahmezustand kommt man auf die sonderbarsten Einfälle. Zum Beispiel erzählt man sich alte Familiengeschichten. So erfahren wir, wie der tollpatschige Homer seine geliebte Marge beim Nachsitzen in der Schule kennen lernte.13. DAS ACHTE GEBOTHomer hat ein unglaubliches Schnäppchen gemacht: Für ganze 50 Dollar hat er sich einen gebührenfreien Kabelanschluss besorgt - natürlich illegal. Seitdem hockt er vor der Flimmerkiste und genießt die Programmvielfalt. Der Kabelklau bereitet aber bald der kleinen Lisa Gewissensbisse. Sie ist überzeugt davon, dass ihre Familie für dieses horrende Verbrechen in der Hölle schmoren wird.14. BETRAGEN MANGELHAFTDer schlimmste Teufelsbraten in der Familie Simpson ist eigentlich Bart, aber auch der Hund Knecht Ruprecht richtet jede Menge Schaden an. Nachdem das liebe Tier Homers überteure Markenschuhe zerkaut hat, wird es kurzerhand in eine Hundeschule geschickt, um das "ABC des guten Benehmens" zu lernen. Ob sich da noch was machen lässt ...?15. DER HEIRATSKANDIDATTorschlusspanik bei Marges Schwester Selma: Sie ist 40 Jahre alt und immer noch ledig! Verzweifelt sucht sie einen Mann. In dieser schwierigen Situation soll ihr verhasster Schwager einen Heiratskandidaten herbeischaffen. Doch wer will schon einen nikotinsüchtigen Drachen mit Haaren auf den Zähnen? Für Homer beginnt eine fast aussichtslose Suche ...16. EIN BRUDER FÜR HOMEROpa Simpson trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum: Nach einem Herzinfarkt offenbart er seinem Sohn, dass er noch ein zweites Kind gezeugt hat. Voller Neugier beginnt Homer sofort nach seinem verschollenen Halbbruder zu forschen. Und welche Überraschung: Der bis dahin unbekannte Simpson-Spross ist kein typischer Versager, sondern ein schwerreicher Konzernchef!17. DIE ERBSCHAFTHomer gehört nicht gerade zur Sorte "treusorgender Sohn": Sein Vater darf im Altersheim vor sich hin schmoren. Doch für den gelangweilten Opa Simpson ändert sich alles, als er die bezaubernde Bea kennen lernt. Der alte Herr ist sofort verliebt. Das langweilige Dasein im Seniorensitz scheint ein Ende zu haben - für den greisen Charmeur beginnt ein zweiter Frühling.18. MARGES MEISTERWERKEin Ausflug der Simpsons in einen Vergnügungspark offenbart Homer die bittere Wahrheit: Er ist zu fett. Von da an will er mit der Fresserei aufhören. Auch für Marge beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Die ewige Hausfrau entdeckt ein altes Hobby wieder: die Malerei. Was keiner glaubte (besonders ihr Mann nicht!), wird wahr: Marge gewinnt einen Künstlerpreis! Und schon flattert der erste Auftrag ins Haus. Mister Burns will sich verewigen lassen und sucht einen talentierten Künstler.19. DER AUSHILFSLEHRERLisas Lehrerin Ms. Hover ist krank. Für sie springt der dynamische Mr. Bergstrom ein. Er ist jung und attraktiv - und er hat einen ganz anderen Lehrstil als Lisas fantasielose Klassenlehrerin. Das kleine Simpson-Mädchen verliebt sich unsterblich.Auch in Barts Klasse ist schwer was los. Der Satansbraten will für das Amt des Klassensprechers kandidieren. Der Kampf um diesen Posten wird mit harten Bandagen geführt.20. KAMPF DEM EHEKRIEGDie Simpsons veranstalten eine Party. Natürlich benimmt Homer sich wieder mal total daneben: Sturzbetrunken torkelt er durch die Zimmer und beleidigt den größten Teil seiner Gäste. Die Feier endet mit einem handfesten Ehekrach. Um ihre Beziehung zu retten, nehmen die Simpsons an einem Eheseminar teil. Doch Homer hat erheblich Wichtigeres im Sinn als seine Eheprobleme zu lösen.21. DREI FREUNDE UND EIN COMIC-HEFTEine Comic-Messe in Springfield heizt die Sucht der Kleinstadtrabauken nach den bunten Heften so richtig an. Bart will sich die Erstausgabe des legendären Helden "Radioactive Man" zulegen. Doch er hat nicht genügend Geld für das wertvolle Exemplar. Um die nötige Kohle zu beschaffen, schuftet er bei einer alten Dame. Die psychopathische Alte haut ihn auch gleich gehörig übers Ohr.22. DER LEBENSRETTERDer Kraftwerksbesitzer und unverbesserliche Geizkragen Mr. Burns ist dem Tode nahe. Nur eine Blutspende kann ihn jetzt noch retten. Leider hat der tyrannische Millionär eine sehr seltene Blutgruppe und in ganz Springfield scheint es keinen Spender für ihn zu geben. Da lächelt den Simpsons das Glück: Homer erfährt, dass Bart die entsprechende Blutgruppe besitzt! Kommt jetzt endlich der lang ersehnte Reichtum?

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot